Das Unternehmen

Isabellenhütte Logo Innovation aus Tradition

“Innovation aus Tradition”

Wir sind ein inter­national anerkannter Spezialist und Technologie­führer für Präzisions­messtechnik, Präzisions- und Leistungs­widerstände sowie Präzisions­legierungen. Mit drei Tochter­gesellschaften in den USA, Japan und China sowie zahl­reichen Distributoren und Vertretungen sind wir welt­weit vertreten. Unsere rund 750 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2015 einen Umsatz von 126,2 Millionen Euro.

 

Die Isabellenhütte existiert seit mehr als 500 Jahren und ist seit 1827 in Familien­besitz – mittlerweile in der achten Generation. Mit unserer fundierten Erfahrung setzen wir auf eine lang­fristige Unternehmens­planung, gepaart mit hoher Innovations­kraft und schnellen Entscheidungs­wegen. Dies ist die Basis unseres inter­nationalen Erfolgs. Als innovations­getriebenes Unternehmen sind wir immer einen Schritt voraus. Entscheidende Grund­lage dafür ist die Forschung und Entwicklung, die in der Isabellenhütte einen ganz besonderen Stellen­wert ein­nimmt.

Das Unternehmen

Isabellenhütte als Partner bei “Karriere im Familienunternehmen”

Isabellenhütte Geschäftsführer Dr. Felix Heusler

Geschäftsführer
Dr. Felix Heusler

Isabellenhütte Geschäftsführer und Sprecher Isabellenhütte Jürgen Brust

Geschäftsführer und Sprecher
Jürgen Brust

Nicht nur Technik­begeisterte sind beeindruckt von der einzigartigen Wertschöpfungs­kette in unserem Unternehmen. Bei uns befindet sich sozusagen “alles unter einem Dach”: von der Schmelzerei über den Draht­zug bis hin zur Hightech-Elektronik­fertigung unter Reinraum­bedingungen.

 

Mit Begeisterung und Ehrgeiz entwickeln unsere Mitarbeiter die Produkte und Prozesse täglich weiter. Dabei nutzen sie ihren Gestaltungs­spielraum und arbeiten – über alle Ebenen hinweg – prozess- und team­orientiert. Umsetzungs­stärke und daraus resultierende positive Leistungen werden in unserer offenen, von Vertrauen und Wert­schätzung geprägten Unternehmens­kultur entsprechend gewürdigt. Ausschlag­gebend für unseren Erfolg und die kontinuierlichen Innovationen sind unsere Mitarbeiter, denn sie entwickeln den Erfolg.

Die Familie Heusler

Meilensteine der Firmengeschichte

1482 – Erste Erwähnung der Kupfer­hütte auf der Nanzenbach

 

1728 – Umbenennung in Isabelle Kupferhütte

 

1827 – Übergang der Isabellenhütte in den Besitz der Familie Heusler

 

1889 – Entwicklung von Manganin®

 

1952 – Aufbau des Geschäfts­bereichs Legierungen

 

1978 – Entwicklung und Produktion des weltweit ersten SMD mOhm Strommess-Shunts

 

1987 – Entstehung des Bereichs Präzisions- und Leistungs­widerstände

 

2002 – Pilotanwendung ISA-ASIC® für elektr. Batterie­management in PKW/LKW

 

2008 – Vorstellung des Geschäfts­bereichs Isabellenhütte Präzisions-Mess­technik ISAscale®, Strom­sensoren

 

2010 – Eröffnung der Tochter­gesellschaft Isotek in den USA

 

2012 – Gründung Tochter­gesellschaft Japan

 

2013 – Gründung Tochter­gesellschaft China

Die Familie Heusler
Innovative Produkte

Präzisionsmesstechnik

Isabellenhütte Produkte Präzisionsmesstechnik

Als aus­gewiesener Spezialist im präzisen Messen von hohen Strömen gehören wir seit Jahren zu den welt­weit führenden Anbietern hoch­moderner Mess­technik-Systeme.

 

Unter dem Marken­namen ISAscale® bieten wir unseren Kunden Präzisions­messtechnik-Systeme mit außer­gewöhnlichen Leistungs­daten an. Das Höchst­maß an Präzision, dem wir uns verpflichtet haben, wird hier auf einzigartige Weise mit einer komfortablen Bedienung und hohen Variabilität kombiniert.

Innovative Produkte

Präzisions- und Leisungswiderstände

Isabellenhütte Produkte Präzisionswiderstände und Leistungswiderstände

Als einer der welt­weit führenden Anbieter produzieren wir hoch­wertige Präzisions- und Leistungs­widerstände im nieder­ohmigen Bereich für unterschiedlichste Applikationen. Wenn es darum geht, auf kleinstem Raum best­mögliche Mess­ergebnisse zu erzielen, sind wir Ihr idealer Partner. Denn unsere fortschrittliche Shunt-Technologie ermöglicht Ihnen genau das.

 

Dank unserer jahrzehnte­langen Erfahrung und tief­greifendem Know-How fertigen wir auf dem Gebiet der Präzisions­widerstände höchste Qualität. Unsere Bau­reihen erfüllen die RoHS-Richtlinien sowie AEC-Q200-Spezifikationen und sind zum Teil auch für den Einsatz im Welt­raum qualifiziert.

Präzisionslegierungen

Isabellenhütte Produkte Präzisionslegierungen

Die Legierungen der Isabellenhütte gehören zu den qualitativ hoch­wertigsten am Markt und entfalten ihre außer­gewöhnlichen Kräfte in vielen Bereichen der Elektronik und Elektro­technik. Bei der Produktion gehen wir konsequent auf individuelle Kunden­bedürfnisse ein und liefern je nach Anforderung in den verschiedensten Formen und Aus­führungen.

Fast überall im Einsatz

 

Verarbeitet werden Präzisions­legierungen der Isabellenhütte in nahezu allen Branchen. Haupt­sächlich jedoch in der Automobil- und Luftfahrt­industrie, der Petro­chemie, der Analytik, der Prozess- und Bahn­technik sowie der Steuer-, Mess- und Regel­technik.

Verlässliche Qualität

 

Unsere Legierungen werden unter Ein­haltung engster Toleranzen und unter Berücksichtigung aller nationalen wie inter­nationalen Normen gefertigt. Das Ergebnis ist eine außer­gewöhnlich hohe Qualität. Dabei berücksichtigen wir auch individuelle Kunden­anforderungen – ob weich­geglühte Drähte mit blanker oder isolierter Ober­fläche, lackierte Drähte, weich­geglühte Bänder oder Litzen mit standardisiertem wie kunden­spezifischem Aufbau. Die Form, in der geliefert wird, bestimmen Sie!

Strategie und Internationalität

753

Mitarbeiter 2015

126,2 Mio. €

Umsatz 2015

Unsere Vision – Die Isabellenhütte im Jahre 2020

Innovation aus Tradition bedeutet für uns: Wir waren, wir sind und wir werden ein verlässlicher und kompetenter Partner sein.

 

Wir sind ein familien­geführtes, unabhängiges Vorzeige­unternehmen von Welt­klasse mit nach­haltigem, profitablem Wachstum. Hoch qualifizierte und engagierte Mitarbeiter bringen das Unter­nehmen mit Begeisterung nach vorn. Unsere Erfolge und unsere von Wert­schätzung geprägte Kultur machen uns stolz aufeinander.

 

Angetrieben von unserem Pionier­geist tragen wir welt­weit maßgeblich zur effizienten Erzeugung und Nutzung elektrischer Energie bei.

Unsere Mission

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir neue Materialien, über­zeugende Produkte und intelligente Lösungen. Dabei setzen wir welt­weit Standards in der Strom-, Spannungs- und Temperatur-Mess­technik.

 

Das durch­gängige Technologie­portfolio der Isabellenhütte macht uns einzig­artig. Dazu international und prozessorientiert aufgestellt, qualifizieren uns Kompetenz, Produkte und Dienst­leistungen zum bevorzugten Partner.

 

Nachhaltig­keit und Verlässlich­keit zeichnen uns aus. Wir halten, was wir versprechen – seit über 500 Jahren.

Strategie und Internationalität
Karriere bei Isabellenhütte
Isabellenhütte Frau Handtmann Distribution Manager für China und Süd-Ost-Asien

Frau Handtmann, Distribution Manager für China und Süd-Ost-Asien

Unser Geschäfts­führer, Herr Brust hat Frau Handtmann auf dem “Karrieretag Familienunternehmen” im Juli 2012 kennen­gelernt und war sofort von der Qualifikation und Persönlich­keit der ziel­strebigen Wirtschafts­ingenieur-Studentin angetan. Vier Monate später startete ihre Karriere bei der Isabellenhütte als Mitarbeiterin im Vertriebs­innendienst für die Länder Japan, Korea, Indien, Süd-Ost-Asien und asiatische Key Account Kunden. Schon nach zehn Monaten im Unternehmen übernahm sie die Verantwortung als Vertriebs­innendienst Mitarbeiterin für den Gesamt­markt China.

 

Der nächste Karriere­schritt sollte nicht lange auf sich warten lassen. Im Oktober 2014 wurde sie mit nur 26 Jahren auf Grund ihrer sehr guten Leistungen, dem Interesse an der Kunden­akquise sowie ihrer sprachlichen und kulturellen Voraussetzungen zur Distribution Managerin für China und Süd-Ost-Asien befördert. Seitdem betreut sie im Rahmen der neuen Vertriebs­strategie der Isabellenhütte 13 Distributoren.

Karriere bei Isabellenhütte

Isabellenhütte als Arbeitgeber

Isabellenhütte Firmensitz der Isabellenhütte in Dillenburg

Firmen­sitz der Isabellenhütte in Dillenburg

Die Isabellenhütte ist ein gutes Beispiel dafür, dass Tradition und Fort­schritt miteinander vereinbar sind. Mit vielen Produkten waren und sind wir noch immer globaler Innovations­führer. Kulturell beweisen wir, dass Ergebnis­orientierung und Fairness sich einander bedingen und Grund­lage für nachhaltiges Wachstum sind. Denn die Menschen in unserem Unternehmen entwickeln den Erfolg! Dafür gewähren wir den Mitarbeitern, die etwas bewegen wollen, den notwendigen Gestaltungs­spielraum.

 

Die operativen Heraus­forderungen meines Fach­gebietes zu meistern sowie die Prozesse und die Strategie eines so traditions­reichen Familien­unternehmens tag­täglich mitgestalten zu können, ist nicht nur für mich persönlich eine Entwicklungs­chance. Diese Chance bieten wir jedem, der voller Tatendrang und Ideen zu uns findet und die Motivation mit­bringt, sich selbst und das Unternehmen Schritt für Schritt weiter zu entwickeln. Dazu müssen wir nicht alles neu erfinden, vielleicht nur das ein oder andere anders gestalten. Unser Anspruch ist es, unsere Erfolgs­geschichte weiter zu schreiben und profitabel zu wachsen. Denn nur erfolg­reiche Unternehmen können sozial sein.

Baerlocher
B. Braun
Berner Group
Bizerba
BOGE
Bürkert
DAW
Eberspächer
EGGER
EISENMANN
Eissmann Group Automotive
Endress+Hauser
engelbert strauss
FingerHaus
GEMÜ
GEZE
GMH Gruppe
Hartmann-exact
Heinz-Glass
Hilti
HOPPECKE Batterien
ifm electronic
Isabellenhütte
Jungheinrich
Kärcher
Kienbaum
Kurtz Ersa
MC-Bauchemie
PERI
PRETTL group
REHAU
Schnellecke Logistics
Seidensticker Group
SEW-EURODRIVE
Soehnergroup
Technoform Group
Uzin Utz AG
Vetter
Weidmüller
Wempe
WIKA
Würth Gruppe