Das Unternehmen

gemue-logo-neu

“Ventil-, Mess- und Regelsysteme”

Durch konsequente Innovationskraft und die Ausrichtung auf Qualität und Kundennähe gehört GEMÜ heute zu den führenden Herstellern von Ventil-, Mess- und Regelsystemen weltweit. Bei sterilen Anwendungen für Pharmazie und Biotechnologie sind wir Weltmarktführer. Diesen Status hat GEMÜ durch seine umfangreichen Investitionen in die anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung erreicht.

Das Unternehmen

GEMÜ als Partner bei “Karriere im Familienunternehmen”

gemue-mueller-brueder

Stephan und Gert Müller, Geschäftsführer der GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG

 

“Vor dem Markterfolg eines Produktes steht die Idee, denn sie ist der Rohstoff jeder Innovation.

Unser stetiges Wachstum und die zunehmende Internationalität können wir auch künftig nur durch engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sicherstellen. Für einen Start in die berufliche Entwicklung und für sehr gute Karrierechancen warten bei GEMÜ fundierte Ausbildungen und studienbegleitende Programme mit persönlicher Betreuung durch herzliche Kollegen.

Für eine direkte Karriere als Berufserfahrener bieten wir individuelle Einstiegsmöglichkeiten, internationale Projekte und Perspektiven für eine spannende Zukunft.”

Die Familie Müller

Regional verwurzelt und weltweit aktiv

Stephan, Fritz und Gert Müller (v.l.n.r.)

Stephan, Fritz und Gert Müller (v.l.n.r.)

Der internationale Erfolg von GEMÜ als unabhängiges und langfristig orientiertes Familienunternehmen basiert ganz wesentlich auf dem Pionier- und Unternehmergeist des Gründers Fritz Müller. 1963 entwickelte er das weltweit erste Prozessventil aus Kunststoff. Dieses Ventil war der Ausgangspunkt für die Gründung von GEMÜ im Jahr 1964. Frühzeitig erkannte Fritz Müller immer wieder wichtige Fortschritte. Als einer der ersten konzentrierte er sich auf Branchen, die jetzt den Takt der Wirtschaft bestimmen.

 

Mit dem Hauptsitz in Ingelfingen-Criesbach, dem Entwicklungs- und Innovationszentrum GEMÜ Dome in Niedernhall-Waldzimmern und dem Produktions- und Logistikzentrum Europa verfügt GEMÜ über drei Standorte in Deutschland.

Die Familie Müller
Innovative Produkte

Komponenten und Systemlösungen für komplexe Verfahren und Prozesse

gemue-produkte

Ventil-, Mess- und Regelsysteme von GEMÜ werden in der Prozesstechnik, in der Verfahrenstechnik sowie in angrenzenden Aufgabenfeldern erfolgreich eingesetzt. Unsere Systemtechnik ermöglicht die komplette Bestückung von Prozess-Kreisläufen: Beginnend bei einzelnen Standardkomponenten über ausgereifte Systeme bis hin zu kundenspezifischen Produktausführungen.

Innovative Produkte

Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Bei der Produktion von Medikamenten und Kosmetika muss höchste Reinheit gewährleistet sein. GEMÜ Komponenten und Systemlösungen für Pharmazie, Biotechnologie und Kosmetik erfüllen die Vorschriften und Zulassungskriterien für die Herstellungsprozesse dieser Produkte.

 

Die Qualität dieser Prozesse wurde insbesondere durch aseptische Sterilventile sowie durch leistungsfähige Mehrwege-Ventilblöcke verbessert, bei denen GEMÜ marktführend ist. Ein GEMÜ Mehrwege-Ventilblock macht Anlagen kleiner, kompakter, leichter und vereinfacht die Reinigung. Jeder Mehrwege-Ventilblock wird aufgrund der anlagenspezifischen Anforderungen individuell konstruiert und gefertigt. Bisher wurden mehrere tausend Varianten für unterschiedliche Kunden realisiert.

 

GEMÜ Membranventile werden in sämtlichen Anwendungsfeldern der grünen, roten und weißen Biotechnologie genutzt. Sie regeln Herstellung und Abfüllung von Augensalben, Insulin, monoklonalen Antikörpern sowie von vielen anderen pharmazeutischen Wirkstoffen. Das Besondere ist das zertifizierte GEMÜ Dichtsystem. Es verbessert und verkürzt den Reinigungsprozess.

Pharmazie, Biotechnologie und Kosmetik

gemue-produktion

Bei der Produktion von Medikamenten und Kosmetika muss höchste Reinheit gewährleistet sein. GEMÜ Komponenten und Systemlösungen für Pharmazie, Biotechnologie und Kosmetik erfüllen die Vorschriften und Zulassungskriterien für die Herstellungsprozesse dieser Produkte. Die Qualität dieser Prozesse wurde insbesondere durch aseptische Sterilventile sowie durch leistungsfähige Mehrwege-Ventilblöcke verbessert, bei denen GEMÜ marktführend ist.

Energietechnik

Die intelligenten Verknüpfungen von Ventillösungen und Automatisierungstechnik sowie die daraus resultierenden vielseitigen Möglichkeiten bieten die optimale Voraussetzung für die unterschiedlichen Anwendungsbereiche der Energietechnik. Dazu zählen beispielsweise Hydrauliksteuerung von Windkraftanlagen, Befüllung von Großbatterien, Regelung von Kühlkreisläufen in Kraftwerken oder Biogasanlagen.

 

GEMÜ hat für diese speziellen Anwendungen die optimale Lösung – vom standardisierten Produkt bis zu kundenspezifischen Auslegungen und Konstruktionen. Dabei können unsere Produkte zentral oder über eine dezentrale Steuerung überwacht werden und bieten die Möglichkeit zur Regelbarkeit. Für raue Umgebungsbedingungen bietet GEMÜ robuste und langlebige Komponenten und eine abgestimmte Prozesstechnik für ein effizientes Anlagendesign.

Chemie- und Umwelttechnik

gemue-produktion2

Die vielseitigen Prozesse in der chemischen Industrie stellen sehr hohe Anforderungen an die eingesetzte Ventiltechnologie. Hohe Temperaturen, hohe Drücke und kritische Betriebsmedien benötigen ganz spezifische Ventillösungen und Komponenten. Membranventile, die sich besonders für aggressive Medien eignen, können durch unterschiedliche Membranwerkstoffe genau auf die Betriebsmedien abgestimmt werden.

Strategie und Internationalität

1.600

Mitarbeiter 2015

155 Mio. €

Umsatz 2014

Strategischer Ausblick

GEMÜ hat sich zum Ziel gesetzt, mit größtmöglicher Kundenorientierung und hoher Innovationskraft die Zukunftsmärkte weiter zu nutzen und auszubauen. Die Sicherung der Unternehmenszukunft durch qualifizierte und ambitionierte Nachwuchskräfte steht dabei im Fokus. Ebenso wie der verantwortungsvolle Umgang mit Umweltressourcen. Nachhaltiges Produzieren und Wirtschaften gehören zum unternehmerischen Selbstverständnis bei GEMÜ.

 

Firmengründer Fritz Müller beschrieb dieses Engagement mit den Worten: “Bei der Entwicklung, Herstellung, Verarbeitung und dem Transport unserer Produkte verwenden wir so wenig Material und Energie wie möglich, um die Umwelt zu schonen und um mit den Ressourcen unserer Erde sparsam umzugehen.”

Strategie und Internationalität
Karriere bei GEMÜ
gemue-fick

Matthias Fick, Bereichsleiter Produktion & Logistik

Matthias Fick hat bereits während seines Studiums diverse Praktika bei GEMÜ absolviert. Nach dem erfolgreichen Abschluss als Wirtschaftsingenieur war er für den Aufbau und die Betreuung des Logistik-Controllings verantwortlich und wurde zwei Jahre später zum Leiter des Auftragszentrums ernannt.

 

Danach war er Leiter Logistik / SCM, sowie stellvertretender Betriebsleiter und steht dabei in direktem Austausch mit der Geschäftsleitung von GEMÜ. Heute ist Herr Fick Bereichsleiter für die Produktion & Logistik.

Karriere bei GEMÜ

GEMÜ als Arbeitgeber

gemue-dome

GEMÜ Dome in Waldzimmern

Durch unser breit aufgestelltes Produktprogramm können wir Lösungen für eine Vielzahl unterschiedlicher Kundengruppen anbieten. GEMÜ Produkte müssen dabei höchste Qualitätsstandards erfüllen und werden entsprechend der aktuellen Marktanforderungen entwickelt. Darum kümmern sich unsere qualifizierten Mitarbeiter Tag für Tag rund um den Globus.

 

Die Qualifizierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist Teil der Unternehmensphilosophie von GEMÜ. Die Sicherung der Unternehmenszukunft durch hervorragende Nachwuchskräfte steht dabei im Unternehmen ganz oben an.

Baerlocher
B. Braun
Berner Group
Bizerba
DAW
Eberspächer
EISENMANN
Eissmann Group Automotive
Endress+Hauser
engelbert strauss
FingerHaus
GEMÜ
GEZE
GMH Gruppe
Hilti
HOPPECKE Batterien
ifm electronic
Isabellenhütte
Jungheinrich
Kärcher
Kienbaum
Kurtz Ersa
MC-Bauchemie
PERI
PRETTL group
REHAU
Schnellecke Logistics
Seidensticker
Technoform Group
Uzin Utz AG
Weidmüller
Wempe
WIKA
Würth Gruppe