Das Unternehmen

Bizerba Logo

Bizerba: The Open World of Finest Weighing Solutions. Since 1866

Dies ist unsere Vision, mit der wir Ver­gangen­heit, Gegen­wart und Zukunft des Unter­nehmens auf den Punkt bringen. Open World beschreibt unser Ziel und unseren Anspruch, durch Ver­wendung offener Standards offene Systeme zu schaffen, die bei den Kunden best­möglich integriert und ein­gesetzt werden. Und die „Open World“ steht auch für die innere Haltung unserer Mit­arbeiter, die sich als offene und global orientierte Menschen in einem inter­national agierenden Unter­nehmen verstehen.

 

Seit 150 Jahren sind wir richtungs­weisend für die technologische Ent­wicklung der Branche und agieren heute in vielen Bereichen als Markt­führer. Bizerbas globale Präsenz erstreckt sich über rund 120 Länder, und 2015 zählt das Unter­nehmen weltweit über 3.700 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter.

Das Unternehmen

Bizerba als Partner bei “Karriere im Familien­unternehmen”

Bizerba Andreas Wilhelm Kraut

Andreas Wilhelm Kraut, CEO der Bizerba SE & Co. KG

“Seit der Gründung 1866 ist Bizerba an der technologischen Ent­wicklung im Bereich der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Service­technik maß­geblich beteiligt. Unsere Innovationen von gestern bilden an vielen Stellen die Standards von heute. Das Besondere ist, dass Bizerba alles aus einer Hand bietet: von Hard- und Soft­ware über Beratung und Finanzierung bis zu zahlreichen Services. Global agierend und vor Ort präsent ver­folgen wir intensiv unseren An­spruch der Markt- und Technologie­führer­schaft.

 

Bizerba will ein An­ziehungs­punkt für die besten Köpfe und Charaktere sein, da wir in allen Unternehmens­bereichen auf das unter­nehmerische Denken jedes Einzelnen setzen. Wir sind ständig auf der Suche nach Menschen, die sich durch ihr aus­geprägtes ziel­orientiertes Handeln und hohes Ver­antwortungs­bewusstsein auszeichnen und die Zukunft von Bizerba aktiv mit­gestalten. Bei “Karriere im Familien­unternehmen” können wir unsere Vision sowie unseren An­spruch gegen­über unseren künftigen Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeitern kommunizieren und Bizerba als attraktiven Arbeit­geber positionieren”, so Andreas Wilhelm Kraut.

Die Familie Kraut

Die Gründer­familie in der fünften Generation

Bizerba Unternehmensgründer Andrea Bizer

Unternehmensgründer Andreas Bizer

Die Erfolgs­geschichte von Bizerba nimmt vor 150 Jahren im baden-württembergischen Balingen ihren Anfang. Bizerba wird 1866 durch den Schlosser Andreas Bizer gegründet. Der Unternehmens­name leitet sich von dem Nach­namen Bizer und dem Orts­namen des Haupt­sitzes Balingen ab.

 

Bis heute ist die Gründer­familie Kraut fest mit Balingen und Bizerba verbunden, mittler­weile bereits in der fünften Generation. Als Vor­sitzender der Geschäfts­führung steht Andreas Wilhelm Kraut an der Spitze des Unter­nehmens, die An­teile der Bizerba Gruppe befinden sich zu 100% in den Händen der Familie Kraut.

 

Inzwischen ist Bizerba zu einem welt­weit agierenden, in vielen Bereichen markt­führenden Technologie­unternehmen geworden, bei dem bewährte Traditionen und Werte genauso wie Innovationen und frisches Denken geschätzt werden.

Bilzerba 150er Geburtstag, Jubiläum

Mehr als 2.500 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter feiern den 150jährigen Geburtstag des Unter­nehmens

Die Familie Kraut
Innovative Produkte

Professionelle Lösungen rund um die Größe Gewicht

Bizerba bietet ein welt­weit einzig­artiges Lösungs­portfolio aus Hard- und Soft­ware rund um die zentrale Größe “Gewicht”. Dieses Angebot umfasst Produkte und Lösungen für die Tätig­keiten schneiden, verarbeiten, wiegen, kassieren, prüfen, kommissionieren und aus­zeichnen. Umfang­reiche Dienst­leistungen von Beratung über Service, Etiketten und Verbrauchs­materialien bis hin zum Leasing runden das Lösungs­spektrum ab.

Innovative Produkte

Wäge-, Informations- und Food-Service­technik

Bizerba Produkt Multimedia-Waage

Bizerba Multimedia-Waage K800

Zu Bizerbas Kern­kompetenz zählt die Her­stellung von Waagen. Den Dreh- und Angel­punkt am Point of Sale stellt die Laden­waage dar, die als Einzel­lösung (Stand-Alone) oder im Netz­werk mit Kassen, Preis­auszeichnern und Peripherie­geräten den Verkaufs­erfolg für den Bediener plan­barer gestaltet. Mit durch­gängigen System­lösungen aus Waage und Kasse werden Arbeits­abläufe vereint und ver­einfacht. Das Angebots­spektrum im Bereich der Checkout-Waagen trägt zur Ver­ringerung von Inventur­differenzen bei und reicht von Kontroll­waagen über integrations­fähige Waagen bis hin zu ergonomischen Ein-Display-Lösungen.

Bizerba Produkt Warenauszeichnungssystem

Warenauszeichnungssystem GLM-Imaxx

Im Bereich der Industrie­anwendungen bietet Bizerba ein umfassendes Port­folio rund um die Themen Waren­kenn­zeichnung, Industrie­wäge- und Inspektions­systeme sowie Logistik. Das exakte Ver­wiegen und Dimensionieren, die vorschrifts­gerechte Produkt­kennzeichnung sowie die Weiter­verarbeitung der gewonnenen Daten in über­geordneten Systemen bilden die Basis der täglichen Arbeit. Ergänzt um Objekt­erkennung und Fremd­körper­detektion gestaltet Bizerba das technisch Mögliche wirtschaftlich sinnvoll und profitabel.

Bizerba Produkt Schneidemaschine

Schneide­maschine VS12 Ceraclean

Schneide­maschinen und Fleisch­bearbeitungs­maschinen bilden das Port­folio im Bereich Food Processing. Mit den Bizerba-Lösungen, von manuellen sowie halb- und voll­automatischen Schneide­maschinen, über Brot­schneide­maschinen bis hin zu Fleisch­wölfen, Steaker- und Streifen­schneidern, werden das verkaufs­fördernde Präsentieren, qualifizierte Beraten und erfolgreiche Verkaufen ver­einfacht und optimiert.

Strategie und Internationalität

3.700

Mitarbeiter 2015

598 Mio. €

Umsatz 2015

Strategischer Ausblick

Um die Position im Wettbewerb zu stärk­en und weiter auszubauen, wird Bizerba die Aktivitäten im Bereich Forschung & Ent­wicklung weiter konsequent vor­antreiben. Ein Schwer­punkt der Aktivitäten liegt dabei auf der Ent­wicklung neuer und der Ver­besserung bestehender Produkte sowie der Er­forschung zukunfts­trächtiger Technologien.

 

Diese Investitionen in F&E zahlen sich aus: Alleine in den letzten fünf Jahren hat Bizerba insgesamt 105 Innovationen zum Patent an­gemeldet. Neben eigenen Kapazitäten wird auch externes Wissen in die Prozesse ein­gebunden, beispiels­weise durch Ko­operationen mit Ein­richtungen wie dem Fraunhofer-Institut. Die seit Jahrzehnten hervorragende und intensive Zusammen­arbeit mit Universitäten und Fach­hochschulen sichert Bizerba die Ge­winnung und Ansprache von gut ausgebildeten Fach- und Führungs­kräften der Zukunft.

Strategie und Internationalität
Karriere bei Bizerba

Bizerba als Arbeit­geber

Bizerba Zentrale in Balingen

Zentrale der Bizerba SE & Co. KG in Balingen

Bizerba ist ein inter­national erfolg­reicher Hightech-System­anbieter. Den Weg vom Ländle in die Welt haben die Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung, ihrer Kreativität und ihrem Engage­ment maßgeblich mit­gestaltet. Rund 3.700 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter engagieren sich heute dafür, gemeinsam innovative Konzepte zu ent­wickeln, Synergien zu nutzen und Ver­bindungen in und zu unter­schiedlichen Branchen her­zustellen.

 

Bizerba ist immer auf der Suche nach Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die die Bizerba-Erfolgs­story durch ihr berufliches Engagement fort­schreiben wollen. Wichtig sind dabei nicht zuletzt bei jedem Einzelnen die Fähig­keit zum unternehmerischen Denken und ziel­orientierten Handeln, ein hohes Ver­antwortungs­bewusst­sein gegen­über Bizerba und deren Auftrag­gebern sowie Interesse an Heraus­forderungen und permanenter Weiter­entwicklung.

Karriere bei Bizerba
AHP Merkle
Baerlocher
B. Braun
Berner Group
Bizerba
BOGE
Borbet
Borgers
Bürkert
DAW
Eberspächer
EGGER
EISENMANN
Eissmann Group Automotive
Endress+Hauser
engelbert strauss
FingerHaus
GEMÜ
GEZE
GMH Gruppe
Hartmann-exact
Heinz-Glass
Hilti
HOPPECKE Batterien
ifm electronic
Isabellenhütte
Jungheinrich
Kärcher
Kienbaum
Kurtz Ersa
Lapp
Lynx
MC-Bauchemie
PERI
PRETTL group
REHAU
Schnellecke Logistics
Schüco
Seidensticker Group
SEW-EURODRIVE
Söhnergroup
Technoform Group
Uzin Utz AG
Vetter
VOITH
Weidmüller
Wempe
WIKA
Würth Gruppe