Das Unternehmen

bbraun-logo-expertise

“B. Braun – Sharing Expertise”

Mehr als nur zwei Worte. Mit Sharing Expertise gibt B. Braun ein Versprechen gegenüber Kunden und Kollegen, medizinisches Wissen und Kenntnisse für die Gesundheit im Dialog mit seinen Partnern zu teilen, wirksam zu nutzen und konsequent auszubauen.

 

B. Braun entwickelt, produziert und vertreibt Produkte für die Medizin. Darüber hinaus ist B. Braun durch Dienstleistungs-und Beratungsangebote ein Systemanbieter, der in enger Partnerschaft mit den Kunden die jeweils beste Lösung für Patienten entwickelt. Das Unternehmen ist mittlerweile in 64 Ländern mit rund 55.000 Mitarbeitern vertreten.

Das Unternehmen

B. Braun als Partner bei “Karriere im Familienunternehmen”

bbraun-heinz-walter-grosse

Prof. Dr. Heinz Walter Große, Vorstandsvorsitzender der B. Braun Melsungen AG

“B. Braun ist einer der führenden Hersteller von Medizintechnik- und Pharma-Produkten und Dienstleistungen weltweit. Erreicht haben wir das, weil wir seit über 175 Jahren auf einen zentralen Wert setzen: auf Innovation.

 

1839 beginnt alles mit Julius Wilhelm Braun, der an unserem Hauptstandort in Melsungen die Rosenapotheke übernimmt. Mit der Herstellung des ersten sterilen Nahtmaterials für Mediziner wird B. Braun zwei Generationen später zum Industriebetrieb. “Catgut” ist ein Meilenstein und Ausdruck der Innovation, für die B. Braun seitdem beständig eintritt, um die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt nachhaltig zu verbessern.

 

Mit 55.000 Mitarbeiter in 62 Ländern erwirtschaftete B. Braun 2015 6,1 Milliarden Euro. Im Unternehmen arbeiten auch heute noch Familienmitglieder der sechsten Generation in führenden Positionen. Familienunternehmen finanzieren sich aus eigener Kraft und schaffen Werte durch Vertrauen und Miteinander. Um in einem streng regulierten Weltmarkt weiterhin so erfolgreich zu sein, unterstützen wir unsere Mitarbeiter, damit sie sich weiterentwickeln und über sich selbst hinaus wachsen können.

 

Wir sind stolz auf unsere Mitarbeiter, die sich durch “Sharing Expertise” untereinander und in Zusammenarbeit mit unseren Kunden auszeichnen. Für B. Braun zu arbeiten, bedeutet, neue Chancen erkennen und wirkungsvolle Lösungen mit Leidenschaft und Begeisterung voranbringen. Wir freuen uns, Ihnen auf dieser Seite die Vielzahl an Karrieremöglichkeiten vorstellen zu können, die B. Braun Ihnen bietet.”

Die Familie Braun

Modernes Familienunternehmen mit besonderer Unternehmenskultur

Unsere Vision: Wir schützen und Verbessern die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt. Dafür entwickeln wir als Systempartner wirksame Lösungen und richtungsweisende Standards für das Gesundheitswesen, im konstruktiven Austausch gemeinsam mit unseren Anwendern und Partnern. Das ist unser Versprechen: “Sharing Expertise”.

 

Wir sind stolz auf unsere nachhaltige Unternehmensführung und auf die Kultur des Zusammenhalts innerhalb der globalen “B. Braun-Familie”. Als Familienunternehmen wollen wir eine geschlossene Familien-Aktiengesellschaft bleiben. Dieses Ziel soll mit Wachstum aus eigener Kraft und Innovation erreicht werden.

1839 Firmengründung – Am 23. Juni erwirbt Julius Wilhelm Braun die Rosen-Apotheke in Melsungen und erweitert sie um einen Versandhandel für heimische Kräuter.
1893 Betreten internationalen Terrains – Aesculap wagt sich auf internationalen Boden: mit einer Niederlassung in New York. London, Paris, Konstantinopel, Buenos Aires und Tokio kommen kurze Zeit später hinzu.
1925 Erste internationale Fertigungsstätte – In Mailand entsteht die erste Fertigungsstätte im Ausland.
1966 B. Braun-Stiftung – Gründung der B. Braun-Stiftung zur Förderung der Aus- und Weiterbildung von Ärzten und Pflegepersonal.
1971 B. Braun Melsungen AG – Umwandlung des Unternehmens in eine Aktiengesellschaft. Das Grundkapital steigt auf 6,5 Mio. DM.
2001 Neue Fabriken – Eröffnung des Europagebäudes in der Werkanlage Pfieffewiesen. Inbetriebnahme der Benchmark-Factory in Tuttlingen, Produktionsstätte für Implantate. Entscheidung zum Bau einer neuen Pharmafabrik in Melsungen.
2014 B. Braun begeht 175jähriges Bestehen – Im Jubiläumsjahr hat das Unternehmen erstmals 50.000 Mitarbeiter.
Die Familie Braun
Innovative Produkte

Hospital Care

bbraun-hospital-careB. Braun bietet ein breites Portfolio mit rund 5.000 Produkten an, die vier Sparten zugeordnet sind. Die Sparte Hospital Care versorgt Krankenhäuser mit Infusions- und Injektionslösungen sowie allen Produkten der medizinischen Einmalversorgung. Kernbereiche sind Infusionsgeräte, Infusionszubehör, Venenverweilkanülen, großvolumige Infusionslösungen, kleinvolumige Injektionslösungen, klinische Ernährung, Volumenersatz und Pumpen.

 

Zu den spezifische Produktbereichen gehören Einmalspritzen und Kanülen, Krankenhausservice, parenterale Ernährung, spezielle Arzneimittel und Generika, Produkte zur Arzneimittelzubereitung, Regionalanästhesie, zentralvenöse Katheter, Spüllösungen, Urinableitung und -messung und Wunddrainage.

Innovative Produkte

Aesculap

bbraun-aesculapDie Sparte Aesculap steht seit 148 Jahren für Kompetenz im Operationssaal: Bei allem hohen handwerklichen Können, Fachwissen und bei aller Erfahrung benötigen Chirurgen zu ihrer Arbeit eine Vielzahl an Instrumenten, Geräten und Hilfsmitteln. Der partnerschaftliche Austausch treibt die Entwicklung neuer Produkte voran, so dass Aesculap in nahezu sämtlichen chirurgischen Bereichen den neuesten Stand der Wissenschaft mitprägt, vom Nahtmaterial bis hin zu Wirbelsäulenimplantaten.

 

Die Sparte Aesculap gliedert sich in sieben Kernindikationen:

  • Allgemeinchirurgie
  • Orthopädischer Gelenkersatz
  • Neurochirurgie
  • Laparoskopie
  • Interventionelle Gefäßdiagnostik und –therapie
  • Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen
  • Herz-Thorax-Chirurgie

OPM

bbraun-opmDie Sparte OPM (Out Patient Market) ist Versorger für medizinischen Sachbedarf außerhalb des Krankenhauses und für chronisch Kranke bzw. Langzeitpatienten. Kernbereiche sind die ambulante Infusionstherapie, klinische Ernährung, HomeCare, StomaCare sowie Haut- und Wundmanagement.

 

Spezifische Produktbereiche sind die patientenindividuelle parenterale Ernährung, Patientenüberleitungskonzepte, Inkontinenzversorgung, enterale Ernährung, Desinfektion und Hygiene sowie die Diabetikerversorgung.

Avitum

bbraun-avitumDie Sparte B. Braun Avitum ist Systemanbieter und medizinischer Dienstleister für die extrakorporale Blutbehandlung. Die Produktkernbereiche sind Dialysemaschinen, Dialysatoren und andere Verbrauchsprodukte zur Hämodialyse. Spezifische Produktbereiche sind die Akutdialyse und H.E.L.P.

 

B. Braun Avitum betreibt als medizinischer Dienstleister mehr als 300 Zentren und behandelt mehr als 22.000 Patienten weltweit.

Strategie und Internationalität

55.719

Mitarbeiter 2015

6.129,8 Mio. €

Umsatz 2015

Strategischer Ausblick

Eine unverzichtbare Säule des B. Braun Erfolgs und der Unternehmensstrategie ist das Versprechen, auch weiter ein Familienunternehmen zu bleiben. Des Weiteren bleibt die Nähe zum Kunden in der Strategieperiode bis 2020 die bestimmende Maxime. Wir verstehen uns als Systempartner, der Prozesse in medizinischen Einrichtungen nicht nur versteht, sondern dabei berät, sie weiter zu optimieren.

 

“Sharing Expertise” drückt diesen engen Austausch mit unseren Kunden und Anwendern aus, der von Transparenz, Vertrauen und Wertschätzung geprägt ist. Mit innovativen, effizienten und nachhaltigen Produkten, Produktsystemen und Dienstleistungen möchten wir unsere Kunden darin unterstützen, weiterhin eine Gesundheitsversorgung auf hohem Niveau anzubieten.

Strategie und Internationalität
Karriere bei B. Braun

B. Braun als Arbeitgeber

Werkanlage Pfiefferwiesen in Melsungen

Werkanlage Pfiefferwiesen in Melsungen

“Wir betrachten unsere weltweit rund 55.000 Mitarbeiter als den entscheidenden Faktor für den Erfolg unseres Unternehmens”, so Prof. Dr. Heinz-Walter Große, Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor. Basis für diese Entwicklung, die wir konsequent fortsetzen werden, sind die definierten Leitlinien zur Führung und Zusammenarbeit, in denen die besondere Wertschätzung unserer Mitarbeiter ihren Ausdruck findet:

 

1. Wissen wächst durch Austausch. Als Mitarbeiter des B. Braun Konzerns sind wir Botschafter der Marke B. Braun. Mit “Sharing Expertise” geben wir das Versprechen, unser Wissen stetig fortzuentwickeln und miteinander zu teilen.

2. Fördern und fordern stärken Leistungsbereitschaft. Wir entwickeln Mitarbeiter ihren Stärken entsprechend und schaffen ein Arbeitsumfeld, das zu Höchstleistungen motiviert.

3. Verlässlichkeit entsteht aus konsequentem Handeln. Gemeinsam treffen wir verbindliche Aussagen und übernehmen Verantwortung für unsere Entscheidungen.

4. Zusammenarbeit gewinnt durch Wertschätzung. Wir begegnen einander mit Respekt und erkennen die Leistung jedes einzelnen Mitarbeiters an.

5. Kooperation erfordert gemeinsame Ziele. Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, verwirklichen wir gemeinsam die Konzernstrategie von B. Braun. Dies ist unsere weltweite Aufgabe.

6. Kommunikation lebt durch Offenheit und Vertrauen. Gemeinsame Werte bilden die Grundlage für unseren Umgang miteinander. Wir fördern eine Kultur, in der Anerkennung vermittelt und Kritik konstruktiv geäußert wird. Konflikte werden offen angesprochen und gemeinsam gelöst.

7. Vielfalt schafft Stärke. Wir fördern den Austausch unserer Belegschaft über die internationalen Standorte hinweg. In einer familienfreundlichen Arbeitsorganisation bieten wir insbesondere Frauen bessere Chancen, Beruf und Familie in Einklang zu bringen und Führungsverantwortung zu übernehmen.

8. Nachhaltiges Wirtschaften braucht Regeln. Rechtlich und ethisch einwandfreies Verhalten ist eine Verpflichtung für uns alle.

 

Wir sind an langfristigen Arbeitsverhältnissen interessiert und möchten, dass Sie sich mit Leidenschaft bei B. Braun engagieren. Uns ist bewusst, dass dafür auch die Bedingungen für Sie exzellent sein müssen. So wird Ihre Arbeit bei B. Braun nicht nur anerkannt und entsprechend honoriert – Sie können sich auch sicher sein, dass Work-Life-Balance, soziale Verantwortung und weitere überzeugende Benefits einen festen Platz in unserer Arbeitswelt und in Ihrem Leben haben.

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Familienfreundliche Personalpolitik
  • Modernes Bürokonzept
  • Entwicklungsperspektiven
  • Internationale Einsatzmöglichkeiten
  • Lebenslanges Lernen
  • Gesundheitsmanagement
  • Betriebskrankenkasse
  • Attraktive Vergütung
  • Betriebliche und tarifliche Altersversorgung
  • Weitere Zusatzleistungen und Services
Karriere bei B. Braun
Baerlocher
B. Braun
Berner Group
Bizerba
DAW
Eberspächer
EISENMANN
Eissmann Group Automotive
Endress+Hauser
engelbert strauss
FingerHaus
GEMÜ
GEZE
GMH Gruppe
Hilti
HOPPECKE Batterien
ifm electronic
Isabellenhütte
Jungheinrich
Kärcher
Kienbaum
Kurtz Ersa
MC-Bauchemie
PERI
PRETTL group
REHAU
Schnellecke Logistics
Seidensticker
Technoform Group
Uzin Utz AG
Weidmüller
Wempe
WIKA
Würth Gruppe